Förderverein

Die alteingesessene, international bekannte Kilchberger Schokoladenfabrik Lindt & Sprüngli kennt wohl so mancher Pfader. Wer aber den Weg in unseren kleinen Ort am Zürichsee einmal gefunden hat und in unserem schönen Pfadiheim eingekehrt ist, wird es stets in bester Erinnerung behalten.

Das Pfadiheim Tüchelhölzli wurde am 22. Juni 1974 eingeweiht und diente seither der Pfadiabteilung Chopfholz (ehemals Pfadiabteilung Kilchberg - Rüschlikon - Adliswil) als Pfadizentrum für Höck, Lager und Weekends. Seine auffällige Architektur hat ihm den Namen "die 3 Pilze" eingetragen. Der zu vermietende Teil des Heims besteht aus einem grossen Aufenthaltsraum, Schlafräumen und dazugehörigen Nasszellen. Das Heim eignet sich gleichermassen für Kurse, Lager, Weekends oder Feste; ist stadtnah und doch im Grünen gelegen.

Die Renovationsarbeiten an der Fassade sowie neue Fenster stammen aus dem 1996. Die Schlafräume und Nasszellen sind 2004 renoviert worden, die Industrieküche wurde 2007 auf den neuesten Stand gebracht.

Koordinaten:
683/500//240/750
Höhe: 450 m.ü.M